Zahlen und Fakten

Dank der grosszügigen Unterstützung von Spenderinnen und Spendern konnten wir in wenigen Jahren das Leben vieler kranker, hungernder und verzweifelter Kinder, Jugendlicher, Familien, Patientinnen und Patienten retten und verbessern.

Gemeinsames Engagement

Die Zahlen machen transparent, wie die SANNI Foundation die gespendeten Mittel einsetzt. Sie zeigen zudem, was durch ein gezieltes gemeinsames Engagement erreicht werden kann. Hinter den Zahlen stehen aber auch unzählige berührende und bewegende Einzelschicksale, Zuversicht, Freude und neuer Lebensmut!

0 indische Jugendliche
wurden bislang gesund und ausgebildet aus dem Patenschaftsprogramm entlassen und können sich nun selbst versorgen.
Mehr als 0 Patientinnen und Patienten
werden jährlich in unserem St. John’s Medical Village in Trivandrum, Südindien, behandelt.
Über 0 Patientinnen und Patienten
werden pro Jahr in der von uns erstellten Lotus Clinic in Yangon, Myanmar, medizinisch versorgt.
0 Kinder in Südindien und Myanmar
erhalten dank Patenschaften ärztliche Betreuung, Nahrung, Kleidung, Hygieneartikel und eine Ausbildung.
Contact Us

You can send us an email and we'll get back to you, asap.