SANNI-Geschichten: Yan Lin Aung begleiten wir seit 6 Jahren

 In News

Die Geschichte von Yan Lin Aung ist ein weiteres positives Beispiel aus dem SANNI Patenprogramm. Yan Lin Aung ist 18 Jahre alt und wird seit 2013 von der SANNI Foundation unterstützt, dank seines langjährigen Spenders Matthias Schlick. Seit mehr als 5 Jahren haben wir ihn nun dabei beobachtet, wie er aufwächst und sich zu dem jungen Mann entwickelt hat, der er heute ist.
 
Als wir Yan Lin Aung zum ersten Mal trafen, war sein Vater gerade gestorben. Die zweite Ehe seiner Mutter war zerbrochen. Seine HIV Erkrankung hat seine Ausbildung unterbrochen, und er musste in das Haus seiner Grossmutter umziehen, da es bei seiner Mutter zu turbulent wurde. Die Grossmutter hatte sehr wenig Geld und konnte ihn nicht weiter unterstützen, so dass die SANNI Foundation sich seiner angenommen und ihn mit Nahrung, medizinischer Versorgung und Ausbildung versorgt hat. 

Jetzt hat er die Schule erfolgreich beendet und eine Elektriker-Ausbildung begonnen. Wir sind stolz auf den jungen Mann; er wird bald unabhängig werden und gebildet, gesund in der Lage sein, seinen eigenen Weg zu gehen.  

Recent Posts
Contact Us

You can send us an email and we'll get back to you, asap.